AIN World Conference Berlin: Improvisation international

AIN World Conference Berlin

AIN World Conference Berlin

Unter dem Motto „The Art of Leadership – How to create resilient cultures in a VUCA* world“ bot die AIN World Conference 2013 in Berlin – mit über 220 Teilnehmer aus 28 Nationen – vier Tage volles Programm. Im Zentrum der Konferenz stand die Frage, inwieweit uns Tools und Techniken aus der Angewandten Improvisation dabei helfen können, eine neue Arbeitswelt, die von Unberechenbarkeit, Unsicherheit, Komplexität und Mehrdeutigkeit geprägt ist, so zu gestalten, dass wir Krisen durch eine resiliente Führungskultur besser meistern – oder Krisen sogar im Vorfeld zu vermeiden?

Videojournalist-Berlin dokumentierte die Veranstaltung.

Kunde: Amann Consulting